onOffice-MLS - online-Hilfe onOffice smart

onOffice-MLS

Mit dem onOffice-MLS können Sie einfach und unkompliziert Gemeinschaftsgeschäfte mit anderen Maklern abwickeln.

Hinweis:
  • Kein anderer Makler kann die Adresse Ihres Objektes sehen und kein anderer Makler kommt an die Adresse ihres Interessenten heran.
  • Bilder mit einem Wasserzeichen sollten Sie nicht zu MLS übertragen.

Wenn das onOffice-MLS für Sie freigeschaltet worden ist, finden Sie in den Suchkriterien Ihres Interessenten eine Lupe, mit der Sie passende Objekte im onOffice-MLs finden können.

In den Portalen auf dem Reiter "Vermarkung" in Ihren Objekten erscheint "MLS Seite onOffice".

Zusätzlich erscheint ein neues Pflichtfeld "Provisionsabgabe". Dieses wird bei Freischaltung des onOffice-MLS zunächst bei allen bereits existierenden Objekten auf "50% Provisionsabgabe" eingestellt. Dieses können Sie natürlich Ihren Vorstellungen anpassen.

In Ihrem Quicksearch können Sie in der Objektsuche über ein zusätzliches Feld "MLS-Börse" nach konkreten Objekten suchen.