Filmmodul - online-Hilfe onOffice smart

Filmmodul

Einfache Verwaltung Ihrer Objektfilme

Mit dem onOffice smart Filmmodul haben Sie die Möglichkeit, Filme in Ihrer Software Version bei einem Objekt zu hinterlegen und Sie mit einem Mausklick zu den gewünschten Portalen zu übertragen. Haben Sie eine Immobilien-Internetseite von onOffice? Dann ist auch die Veröffentlichung und Einbindung Ihrer Immobilienvideos auf der eigenen Internetseite kein Problem.

Es werden alle gängigen und geeigneten Videoformate (zum Beispiel WMV, AVI oder MPEG), sowie Flashvideos (FLV, SFW) unterstützt.

Laden Sie Ihre Filme hoch

Um direkt zu starten, bekommen Sie mit dem onOffice smart Filmmodul gleich fünf Gigabyte Speicherplatz zur Verfügung gestellt, die Sie für beliebig viele Videos nutzen können. Die Bedienung ist dabei extrem einfach: Film auswählen, hochladen und entscheiden, wo Sie den Film veröffentlichen wollen.

Verlinkung zu externen Videos

Wenn Sie Ihre Videos bereits extern hochgeladen haben, zum Beispiel auf einem Videoportal, bei einem externen Videoclip-Produzenten oder auf Ihrem eigenen Server, können Sie im Objektdatensatz den entsprechenden Link eintragen, anstatt das Video erneut hochzuladen.

Bitte beachten Sie, dass es sich bei dem Filmmodul, um ein kostenpflichtiges Zusatzmodul handelt. Bitte kontaktieren Sie dazu Ihren vertrieblichen Ansprechpartner.